Business Breakfast bei der ERNST WAGENER Hydraulikteile GmbH


Mittwoch, 09. März 2016

Social Media für B2B im Mittelstand

Am eigenen „Best Practice“ Beispiel veranschaulicht die ERNST WAGENER Hydraulikteile GmbH ihre Erfahrungen mit Social Media im mittelständischen B2B. Nach einführenden Worten von Geschäftsführer Jan Wagener berichtet Social Media Manager Andreas Muck aus der Unternehmenspraxis. Den Umgang des Unternehmens mit Youtube, Xing und anderen im B2B wird Social Media Experte Holger Rohde, Geschäfts­führer der Business Academy Ruhr, fachlich kommen­tieren. Dieser direkte Dialog zwischen Wirtschaft und Lehre verspricht spannende Einsichten und Erkenntnisse für die Teilnehmer.

Als Spezialist für Hydraulikkomponenten ist die ERNST WAGENER Hydraulikteile GmbH seit 1986 sowohl kompetenter Partner für Fachanwender, Maschinen-hersteller, OEMs und Händler als auch langjähriger und teilweise exklusiver Vertriebspartner des Kupplungs­herstellers Stucchi, des Kugelhahn­produzenten Pister und des Maschinenherstellers o+p. Weitere Infos unter www.wagener-gmbh.com.


TERMIN

Gastgeber
ERNST WAGENER Hydraulikteile GmbH

Termin
Mittwoch, 9. März 2016

Thema
Social Media für B2B im Mittelstand

Zeit
7:45 Uhr bis 9:00 Uhr

Ort
Am Walzwerk 4, 45527 Hattingen

Anfahrt
http://www.wagener-gmbh.com/ veranstaltung/



NACHTRAG

Im Anschluss an das Business Breakfast wird ein Betriebsrundgang angeboten.

 

 


Mit freundlicher Unterstützung von

CommerzbankUnternehmerverein Hagen

Eine Initiative von ...

agentur mark GmbH HAGENagenturSIHK